Der Immobilienmarktbericht 2020 für die Region Hannover ist online

Die Wirtschaftsförderung Hannover stellt die neuen Marktdaten für die einzelnen Immobilien-Teilmärkte zur Verfügung.

Früher als sonst ist der jährliche Immobilienmarktbericht der Region Hannover verfügbar. Dieses Jahr gibt er insbesondere Aufschluss darüber, wie sich der Markt aufgrund der Corona-Pandemie entwickelt hat. Generell ist der Immobilienmarkt relativ träge. Krisen wirken sich in der Regel erst verspätet aus. Aber wie steht es aktuell um die einzelnen Teilmärkte während Corona?

Entwicklung von Wohnimmobilien versus Gewerbeimmobilien

Die Entwicklung des Immobilienmarktes im Umland von Hannover variiert sehr stark, je nach Teilmarkt.

Während Wohnimmobilien weiterhin sehr gefragt sind und nur einer kurzen Flaute unterlagen, steht es um Immobilien aus den Bereichen Gewerbe und Büro, Gastronomie sowie Logistik nicht ganz so gut.

Alle wichtigen Informationen sowie Auswertungen zum aktuellen Immobilienmarktbericht erhalten Sie auf der Webseite der Wirtschaftsförderung Hannover.

Hier können Sie den Immobilienmarktbericht auch direkt downloaden

Immobilienmarktbericht 2020 Region HannoverHerunterladen

Herzlichen Dank an dieser Stelle an die Wirtschaftsförderung Hannover für diese Auswertung.

Quelle: Immobilienmarktbericht 2020 der Wirtschaftsförderung Hannover

Zur Newsübersicht
Erfahrungen & Bewertungen zu Silke Hanebuth Immobilien