Pure Landliebe – Historisches Bauernhaus auf großem Traumgrundstück in der ländlichen Wedemark (Verkauft)

Objekt-Details
Objekt-ID
144
Adresse
30900 Wedemark / Dudenbostel
Objektart
Einfamilienhaus
Kauf oder Miete
Kauf / Verkauft
Baujahr
1929
Zustand
Teil/Vollrenovierungsbed
Preise
Kaufpreis
319.000,00 €
Außencourtage
Für den Käufer gilt der Provisionssatz in Höhe von 2,97% inkl. der gesetzlichen MwSt. Die Provision ist fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Beschreibung

Dieses historische Bauernhaus in ländlicher Idylle der Wedemark wartet auf Sie als neuen Eigentümer. Das riesige Grundstück mit 3334qm, teilweise mit altem Baumbestand, ist nicht nur für Pferdeliebhaber ein Traum. Für jeden, der Platz, Ruhe und ländliche Idylle liebt, ist diese Immobilie genau das Richtige.

Ursprünglich wurde dieses Bauernhaus in Fachwerkbauweise gemäß Angaben um 1929 errichtet. Im Jahre 1957 wurde es umfangreich saniert, um-, aus- und angebaut.

Das Bauernhaus besticht durch historisch schöne Details wie zum Beispiel die in Tischlerarbeit handgefertigte Hauseingangstür und Treppe zum Obergeschoss, den Kachelofen und die erhaltenden Dielenböden in einigen der Räume.

Für den Werterhalt des Gebäudes sind Sanierungen erforderlich, auch um es auf den heutigen Standard zu bringen. Der Grundriss im Erdgeschoss ist geprägt von Durchgangszimmern, was heute nicht mehr zwingend zeitgemäß ist. Daher ist dieses historische Gebäude definitiv ein Liebhaberstück für diejenigen, die Investitionen nicht scheuen, je nach persönlichem Geschmack und Anspruch.

Ausreichend Nutz- und Lagerfläche steht mit dem Teilkeller, dem Anbau, dem Stall sowie der Bodenfläche im Dachgeschoss zur Verfügung.

Auf dem Grundstück ist Tierhaltung erlaubt, von daher ist die Immobilie zum Beispiel auch für Pferdeliebhaber interessant.

Lage

Dudenbostel ist ein ländlicher Ortsteil in der Wohlfühlgemeinde Wedemark. Das Bild in der direkten Umgebung ist geprägt von historischen Höfen, Landwirtschaft, Feldern und Wäldern. Ganz in der Nähe befindet sich der Brelinger Berg, der mit seinem Geopfad tolle Entdeckungsmöglichkeiten bietet.

Der nächst größere Ortsteil der Gemeinde ist Elze. Elze ist knapp acht Autominuten entfernt und bietet alles, was das tägliche Leben einfach und angenehm macht: eine Grundschule und Kindertagesstätte, Ärzte, Supermärkte, einige Einzelhandelsgeschäfte, einen Sportverein, einen Bahnhof (gut 20min mit der S-Bahn zum Hauptbahnhof Hannover), einige Restaurants und auch kulturelle Angebote. Die Autobahnanschlussstelle an die A7 ist von hier aus nur wenige Autominuten entfernt.

Der Verwaltungssitz der Gemeinde Wedemark ist Mellendorf (Zentrum) und mit knapp 6700 Einwohnern der größte Ortsteil der Gemeinde. Die Gemeinde Wedemark liegt im nördlichen Speckgürtel der Landeshauptstadt Hannover und grenzt an Burgwedel, Isernhagen, Langenhagen, Garbsen, Neustadt am Rübenberge (alle Region Hannover) sowie an Lindwedel (Heidekreis) und Wietze (Landkreis Celle).

Ausstattung

Das Wohnzimmer, das Schlafzimmer sowie das Arbeits- und Kinderzimmer wurden vor etwa zwei Jahren renoviert.

Bodenbeläge: Fliesen, Holzdielen, Vinyl.

Historischer Kachelofen.

Historische Treppe, Tischlerarbeit.

Haustür Eiche massiv, Tischlerarbeit von 1972.

Innentüren: teilweise sind es die ursprünglichen Bauerntüren, teilweise wurden die Zimmertüren erneuert.

Die Elektrik ist teilerneuert.

Die Fenster sind doppelverglast, teils aus Holz (verschiedene Baujahre), teils aus Kunststoff (1970er und 1980er Jahre).

Außenjalousien, teilweise elektrisch.

Das Dach ist mit Tondachpfannen eingedeckt, ca. 12-er Dämmung des ausgebauten Dachgeschosses.

Am Haus befindet sich ein Anbau mit Lagerfläche und WC.

Kleinkläranlage auf dem Grundstück.

Auf dem Grundstück befindet sich ein Tiefenbrunnen mit Doppelpumpe, so dass die Bewässerung des Gartens und die Wasserversorgung Ihrer Pferde bzw. Tiere sichergestellt ist.

Ein separater Stall, aufgeteilt in zwei Bereiche, befindet sich ebenso auf dem Grundstück, so auch eine alte Garage.

Schnelles Internet via Glasfaser ist bereits über htp und Deutsche Glasfaser beantragt.

Sonstiges

Denkmal- oder Bestandsschutz besteht nicht.

Gemäß Aussage des Bauamtes der Gemeinde Wedemark ist das Grundstück derzeit nicht teilbar und sieht, bis auf die vorhandenen Gebäude, keine weitere Wohnbebauung vor.

Laut Auszug aus dem Baulastenverzeichnis der Gemeinde Wedemark sind keine Eintragungen vorhanden und somit ist es lastenfrei. Auch das Grundbuch ist lastenfrei.

Die Immobilie steht Ihnen ab 01.04.2021 zur Verfügung, ggf. auch eher.

Hygiene-Hinweis: Die Gesundheit unserer Kunden hat oberste Priorität. Daher führen wir auch Online-Besichtigungen per Videotelefonie durch. Wenn Sie die Immobilie mit eigenen Augen erleben möchten, achten wir besonders auf die aktuellen gesetzlichen Vorgaben:

• Vorherige Terminvereinbarung per E-Mail oder Telefon.
• Nur Einzelbesichtigungen (max. 2 Personen).
• Auf einen Händedruck verzichten wir bei der Begrüßung.
• Bitte tragen Sie eine Schutzmaske.
• Wir wahren mindestens 1,5 m Abstand zu Ihnen.
• Bitte lassen Sie alle Türen geöffnet und fassen Sie so wenig wie möglich an.
• Alle Unterlagen zur Immobilie senden wir Ihnen gern per E-Mail.
• Unsere Nachbesprechung erfolgt gern per Telefon oder Videocall.

Danke für Ihr Verständnis!

Weitere Details
Wohnfläche
177 m²
Nutzfläche
140 m²
Grundstücksfläche
3.334 m²
Anzahl Zimmer
7
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Terrassen
1
Anzahl Stellplätze
2
Anzahl Etagen
2
Heizungsart
Zentralheizung
Energieträger
Gas
Verfügbar ab
01.04.2021
Energieausweis
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
>250
278 kWh
Ausweistyp
Bedarf
Gültig bis
28.05.2030
Primärer Energieträger
Gas
Mit Warmwasser
Ja
Wertklasse
H
Bedarf
278,20 kWh/(m²·a)
Ausstattung
  • Kamin
  • Gartennutzung
  • Kabel/Sat TV
Kontakt
Firma
Silke Hanebuth Immobilien
Name und Anschrift
Silke Hanebuth
Wedemarkstraße 19
30900 Wedemark
Telefon
05130 6090057
01725731207