Wohnimmobilie > Einfamilienhaus
Verkauft

Attraktive und ruhige Lage: Ihr neues Zuhause mitten in Mellendorf in der Wedemark

30900 Wedemark / Mellendorf
319.000 €

233
1955
169 m²
696 m²
5
  • Ihr neues Zuhause, mitten in Mellendorf, ruhig gelegen in einer kleinen Seitenstraße, bietet Ihnen mit sechs Zimmern viel Platz für Ihre ganze Familie.

    Das Haus wurde ursprünglich 1955 in Massivbauweise errichtet und erhielt seine jetzige Geräumigkeit durch umfangreiche An- und Umbauten in den Jahren 1964 und 1988, für welche auch die entsprechenden Genehmigungen vorliegen. Bisher wurde es als Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung genutzt. Der Grundriss ist so gestaltet, dass zwei Wohneinheiten gebildet werden können, denn im Obergeschoss gibt es Küchenanschlüsse und ein zweites Badezimmer.

    Hier ist einfach alles möglich: viel Platz für Hobby und Kreativität für Paare oder die kleine Familie, aber auch Platz genug für die große Familie oder ein Mehrgenerationenwohnen. Auch lässt sich grundsätzlich ein Zweifamilienhaus realisieren, so dass Sie selbst wohnen und zeitgleich vermieten können. Lassen Sie sich von den Möglichkeiten und dem Panoramablick im Obergeschoss inspirieren!

    Über einen Windfang gelangen Sie in das Erdgeschoss des Hauses und von dort aus in die geräumige Diele. Auf dieser Ebene befindet sich ein Wohnzimmer, ein Esszimmer, eine Küche, ein Bad und ein separates Schlafzimmer. Hier ist etwas handwerkliches Geschick erforderlich, aber damit lässt sich aus dem Erdgeschoss eine moderne Wohnung zaubern.

    Erst 1988 entstand das Obergeschoss so, wie es heute ist, inklusive Dach, Elektrik, Fenster etc. Es verfügt über drei Zimmer, ein Bad, eine Küche und einen kleinen, gemütlichen Abstellraum im Spitzboden. Vom größten Zimmer aus genießen Sie durch die großen Fenster den Panoramablick über die Dächer von Mellendorf.

    Lassen Sie die nach Süden ausgerichtete, überdachte Terrasse zu Ihrem Stammplatz werden oder genießen Sie Ihr Frühstück auf der zweiten, nach Osten ausgerichteten Terrasse. Sichtgeschützt durch Bestand an Bäumen und Büschen genießen Sie hier Ihre Privatsphäre.
  • Flächen

    • Wohnfläche: 169 m²
    • Grundstücksfläche: 696 m²
    • Zimmer insgesamt: 5
    • Schlafzimmer: 4
    • Badezimmer: 2
    • Etagen: 1
    • Stellplätze: 2
    • Außenstellplätze: 1
    • Garagenstellplätze: 1
    • Terrassen: 2

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1955
    • Zustand: renovierungsbedürftig
    • Keller: teilweise unterkellert

    Sonstiges

    Der Verkauf erfolgt provisionsfrei für den Käufer (m/d/w).

    Persönliche Besichtigungen sind nur möglich nach vorheriger Terminvereinbarung. Wir danken Ihnen für die Wahrung der Privatsphäre des Eigentümers.
    Informationen zum Geldwäschegesetz (GwG):
    Als Immobilienmakler ist das Unternehmen Silke Hanebuth Immobiliengesellschaft mbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1 und 2 des GwG Geldwäschegesetz verpflichtet, die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Dies erfolgt bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung eines Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass der Immobilienmakler nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhält, wenn Sie als natürliche Person handeln, i.d.R. mit einer Kopie Ihres Personalausweises. Bei einer juristischen Person wird eine Kopie des Handelsregisterauszugs benötigt, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Immobilienmakler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Kaufinteressenten haben eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

    Informationen zum Urheberrecht:
    Bilder, Texte und weitere Darstellungen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht, auch nicht auszugsweise, kopiert oder anderweitig verwendet werden. Die Marke „Silke Hanebuth Immobilien – Wir vermitteln Werte“ ist eine eingetragene, geschützte Marke beim Marken- und Patentamt.
    • Immobilie ist verfügbar ab: nach Vereinbarung
  • Erdgeschoss:
    – Küche mit Speisekammer,
    – Wohn-Esszimmer mit großem Durchbruch,
    – separates Schlafzimmer,
    – Tageslichtbad mit Wanne und Fenster,
    – Fenster teilweise, Terrassentür erneuert.

    Obergeschoss:
    – erneuert durch Um- und Ausbau im Jahre 1988,
    – Gewerke wie z.B. Elektrik, Bad, Fenster etc. von 1988,
    – großes Wohn-Esszimmer mit Panoramafenstern,
    – Zugang zum Spitzboden als zusätzlicher Stauraum,
    – zwei weitere Schlafzimmer,
    – Küche,
    – Badezimmer mit Wanne und Fenster.

    Keller:
    – Das Haus ist teilunterkellert,
    – Werkstattraum und Heizungsraum.

    Allgemein:
    – Öl-Heizung von Buderus von 1996, Erdtanks im Vorgarten,
    – Garage und Gartenhaus vorhanden, beides sanierungsbedürftig,
    – An- und Umbauten am Haus sind baurechtlich genehmigt.

    Grundstück:
    – großzügiges, großes Grundstück im gewachsenen, ruhigen Wohngebiet,
    – sehr gute Lage innerhalb von Mellendorf in der Wedemark.

    • Heizungsart: Zentralheizung
    • Befeuerung: Öl
    • Gartennutzung
    • Kabel/Sat-TV
    • Energieausweis-Art: Bedarf
    • Energieausweis gültig bis: 20.02.2033
    • Endenergiebedarf: 247,00 kWh/(m²*a)
    • Energieeffizienzklasse: G
    • Baujahr (Energieausweis): 1955
    • Primärenergieträger: Öl
    • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
    • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
    A+
    A
    B
    C
    D
    E
    F
    G
    247,00 kWh/(m²·a)
    H
  • Fußläufig und in der unmittelbaren Umgebung finden Sie alles, was das tägliche Leben einfach und angenehm macht: alle Schulformen sowie Kindertagesstätten, Ärzte, Supermärkte, diverse Einzelhandels- und Dienstleistungsbetriebe, Sportverein und Fitnessstudios, ein Eisstadion, ein beheiztes Freibad, einen Bahnhof (ca. 20min mit der S-Bahn zum Hauptbahnhof Hannover), diverse Restaurants und auch kulturelle Angebote. Die Autobahnanschlussstellen an die A7 und die A352 sind nur wenige Autominuten entfernt, auch ist der Flughafen Hannover-Langenhagen schnell erreicht.

    Mellendorf ist der Verwaltungssitz der Gemeinde Wedemark und mit knapp 6700 Einwohnern der größte Ortsteil der Gemeinde. Die Wedemark liegt im nördlichen Speckgürtel der Landeshauptstadt Hannover und grenzt an Burgwedel, Isernhagen, Langenhagen, Garbsen, Neustadt am Rübenberge (alle Region Hannover) sowie an Lindwedel (Heidekreis) und Wietze (Celle).

    • Distanz zum Flughafen: 11,6 km
    • Distanz zur Autobahn: 4,2 km
    • Distanz zum Kindergarten: 0,8 km
    • Distanz zur Grundschule: 1,1 km
    • Distanz zur Realschule: 1,0 km
    • Distanz zum Gymnasium: 1,2 km
    • Distanz zum Zentrum: 1,0 km
    • Distanz zu Einkaufsmöglichkeiten: 0,8 km
    • Kaufpreis: 319.000 €
    • Käuferprovision: Provisionsfrei für den Kaufenden